Blumen so macht man jedem eine Freude

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Diesen Spruch hat wahrscheinlich jeder von uns schon einmal gehört. Da ist auf jeden Fall etwas dran und man kann mit einem kleinen oder auch größeren Geschenk bei dem Beschenkten ganz leicht für Freude sorgen. Besonders beliebt sind bei vielen Leuten auch Blumen als Geschenk und Aufmerksamkeit. Dabei kommen Blumen grundsätzlich bei vielen Menschen unabhängig vom Alter gut an. Wobei man schon sagen kann, dass Blumen gerade auch bei etwas älteren Menschen besonders beliebt sind.

Blumen sind zu jeder Gelegenheit ein schönes Geschenk

Viele Leute denken vor allem auch am Valentinstag an Blumen als Geschenk für die Liebsten. Richtig ist auf jeden Fall, dass gerade rund um diesen Tag besonders viele Blumensträuße gekauft und verschenkt werden. Allerdings gibt es deutlich mehr Tage und Situationen, in denen man mit einem Blumenstrauß einem lieben Menschen eine Freude machen kann. Wenn sich die zu beschenkende Person nicht in der Nähe befindet, dann kann man auch Blumen verschicken. Das funktioniert besonders einfach, wenn man direkt im Internet auf die Suche nach dem perfekten Blumenstrauß geht und dieser dann schnell an die Empfängerin oder den Empfänger geschickt wird. Wichtig ist in diesem Zusammenhang aber auch, dass man sich zumindest ein wenig mit Blumen auskennt. Schließlich kann man mit den falschen Blumen im ungünstigsten Fall sogar für Verärgerung sorgen. So gibt es zum Beispiel auch heute noch viele Leute, die beispielsweise weiße Blumen nur bei Beerdigungen als angemessen ansehen. Aus diesem Grund sollte man natürlich beim Verschenken von Blumen solche Fettnäpfchen möglichst vermeiden.

In Deutschland sind Blumen besonders beliebt

Der Blumenhandel macht schon seit einigen Jahren einen stabilen Umsatz, der bei rund 8 Milliarden Euro liegt. Durch die Pandemie gab es aber auch für den Blumenhandel logischerweise einige Umsatzrückgänge. Aber unter normalen Umständen bewegt sich der Blumenhandel schon seit vielen Jahren auf einem konstanten Niveau. In Deutschland gaben bei einer repräsentativen Umfrage rund 67 Prozent der befragten Personen an, dass sie gerne viele Pflanzen und Blumen im eigenen zu Hause haben. Das freut natürlich auch den Blumenhandel, der aber über das Jahr betrachtet erheblichen Schwankungen ausgesetzt ist.

Besonders gefragt sind Blumen zum Beispiel rund um den Muttertag im Mai und auch zum Valentinstag im Februar werden besonders viele Blumen und Blumensträuße verkauft.
Von der hohen Nachfrage profitieren natürlich auch die Onlineanbieter. Schließlich kann man hier nicht nur zu diesen Tagen ganz bequem einen Blumenstrauß aussuchen und bestellen.

Mit Blumen die Zuneigung zeigen

Mit einem Blumenstrauß kann man der eigenen Frau oder Freundin eigentlich immer eine Freude bereiten. Schließlich gibt es nur ganz selten Frauen, die sich nicht über Blumen als Geschenk freuen. Aus diesem Grund sollte man als Mann nicht nur zu besonderen Tagen einen Blumengruß verschenken. Schließlich kommen Blumen auch zwischendurch ohne besonderen Grund in der Regel immer gut an.

Wobei Blumen sich aber auch in vielen anderen Fällen als Geschenk anbieten. Beispielsweise kann man auch mit einem schönen Strauß die Dankbarkeit gegenüber einer Arbeitskollegin zeigen. Blumen kommen aber auch häufig zum Einsatz, wenn ein geliebter Mensch aufgrund einer Krankheit im Krankenhaus ist. Dann sind schöne Blumen eigentlich immer eine hervorragende Idee, um die betroffene Person ein wenig aufzuheitern.

Eine neue Liebe mit Blumen beschenken

Wenn man gerade einen lieben Menschen neu kennengelernt hat, dann legt man sich in der Regel noch mehr ins Zeug. Schließlich möchte man die neue Partnerin oder auch den neuen Partner besonders beeindrucken. Die Rose ist auf jeden Fall die Blume, die als das Symbol schlechthin für die Liebe steht. Das gilt insbesondere, wenn es sich um rote Rosen handelt. Eine Rose kann man übrigens auch trocknen, um länger Freude daran zu haben. Bei einem Date kann man vielleicht auch auf Anhieb mit einem schönen Blumenstrauß zusätzlich Punkten.

Aus diesem Grund kann man eigentlich fast immer Eindruck mit einer roten Rose machen. Noch eindrucksvoller ist natürlich ein großer Strauß von roten Rosen, wenn der Anlass passend ist. Allerdings sollte man auch bei Blumen nicht übertreiben und sich immer für einen zum Anlass passenden Strauß entscheiden. 

Aber auch als Geburtstagsgeschenk zum Beispiel für einen runden Geburtstag kann man immer wieder gut auf einen Blumenstrauß zurückgreifen. Bei der Partnerin kommen auch dann häufig rote Rosen hervorragend an. Handelt es sich dagegen einfach um eine gute Freundin, dann sollte man sich doch besser nicht unbedingt für rote Rosen entscheiden, um Missverständnisse zu vermeiden.

Miglieder-Login
Was ist Ihnen wichtig?
News
Sind wir bereit wieder tanzen zu gehen?
15/09/2021

Das letzte Jahr hat alle Menschen auf dieser Erde hart auf die Probe gestellt. Vom Home Office über den stark verringe…

mehr lesen

Gemeinsam in den Abend schaukeln – 50Plu…
10/09/2021

Menschen suchen Geselligkeit, einen verlässlichen Partner an der Seite, einen Freund und genau diesen einen Menschen, d…

mehr lesen