Dinge, die man im Alter erleben will
Der Ruhestand ist langweilig und einsam? Von wegen. Ist das Rentenalter erreicht, bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für Sie, Ihr Leben nochmal neu aufzurollen. Setzen Sie sich neue Ziele, erweitern Sie Ihr Wissen oder tun Sie das, wofür in jungen Jahren Zeit und Geld gefehlt hat. Diese Ideen zeigen ganz klar: In Rente nimmt das Leben erst so richtig Fahrt auf.

Für viele Dinge gibt es keine Altersgrenze

Seien Sie sich gewiss, dass Sie niemals „zu alt“ für etwas sind. Ganz im Gegenteil! Das Alter unterstreicht Ihre Lebenserfahrung und Menschenkenntnisse – und die Entspanntheit des Rentner-Daseins bringt Ihnen viele Vorteile.

Eine Alters-WG gründen

Als Alleinstehender kann das Leben im fortgeschrittenen Lebensalter alles andere als einsam sein. Wie wär es mit einer Alters-WG? Junge Studenten gründen Wohngemeinschaften häufig aus Geldmangel. Für Rentner kann eine Alters-WG mehr sein als eine finanzielle Entlastung.

Neue Freundschaften lassen sich so gut aufbauen. Lustige Kochabende und ein Glas Vino auf Balkonien warten schon! Im Alltag können Mitbewohner zudem eine Unterstützung beim Einkauf oder Putzen sein. Schon gewusst? Um altersbedingte Beschwerden zu lindern, hilft der gemeinsame Genuss eines gesunden Joints auf dem Balkon. Keine Sorge: CBD Blüten zu konsumieren ist absolut legal und stillt Schmerzen zudem im Nu.

Sich nochmals verlieben

Manchmal spielt das Leben anders als es soll. Frühere Beziehungen funktionierten nicht, der Alltagsstress wurde der Beziehung zum Verhängnis oder man hat schlichtweg noch nicht den Seelenverwandten gefunden. Im Alter kann die Suche hingegen einfacher werden, denn Sie wissen, was Sie wollen, mit welcher Charakterart Sie gut zurechtkommen und welche Ihnen weniger zusagt.

Die Chancen jetzt den richtigen Freund zu finden, der bis zum Lebensende an Ihrer Seite bleibt, stehen gut! Eine Umfrage zeigt, dass heute jede siebte Ehe im Alter von 50 bis 75 Jahren geschlossen wird. Psst: In intimer Sicht wird es laut Statistiken anscheinend mit jedem Jahr besser. Ab 50 geht es Richtung Höhepunkt – und noch weiter.

Vielleicht auch auswandern und ganz neu beginnen

In jüngeren Jahren sind durch Familie, Job und Hauskredit die Möglichkeiten meist nicht gegeben, um woanders neu zu starten oder eine andere Kultur kennenzulernen. Anders sieht es in der Rente aus: Sie haben keine großen Verpflichtungen und können Ihr Leben zu Hundert Prozent selbst bestimmen. Warum nicht ans Meer ziehen und jeden Abend unter Palmen ausklingen lassen? Oder sich eine kleine Wohnung am Timmendorfer Strand mieten?


Das Studieren anfangen

Interessieren Sie sich schon lange für ein Thema, wie Literatur oder Geografie, kann ein Seniorenstudium Ihren Wissensdurst stillen. Auch ohne Abitur-Abschluss können Sie ein ordentliches Studium absolvieren – primär geht es jedoch um Ihre Interessen, den Verstand zu schärfen und sich auf eine Sache intensiv zu konzentrieren. Das bietet Ihnen einen Mehrwert und langweilig wird es so auch nicht. Für Studenten im Rentenalter bieten viele Universitäten zusätzliche Hörsaal-Plätze an. Kein Wunder: Die Hälfte der 37.000 Gasthörer ist älter als 60 Jahre und nimmt regelmäßig an Vorlesungen teil.

Ein kleines Unternehmen gründen

Start-up-Gründer gibt es heutzutage mehr denn je. Meistens kommen junge Existenzgründer mit innovativen Ideen frisch aus der Uni, die sie direkt in die Tat umsetzen möchten.
Auch für Rentner kann ein kleines Unternehmen interessant sein. Mit einer originellen Idee und reichlich Lebenserfahrung haben Sie die Möglichkeit, beruflich noch einmal richtig durchzustarten. Oder Ihr Hobby zum Beruf zu machen: Wer leidenschaftlich Torten kreiert, kann sich ein Nebengewerbe aufbauen und von zu Hause aus backen. Oder ein Lädchen mit Kuchen-Spezialitäten führen.

Eine Weltreise

Jetzt oder nie: eine Weltreise starten. War der Urlaub früher zeitlich begrenzt, haben Sie nun alle Zeit der Welt. Im Ruhestand können Sie ausgiebig reisen: dazu braucht es nur das passende Budget, keine Scheu und die Lust darauf, ein neues Abenteuer zu erleben. Möchten Sie nicht direkt auf Weltreise gehen, können Sie auch mit einer längeren Kreuzfahrt starten und auf den Geschmack kommen.

Miglieder-Login
Was ist Ihnen wichtig?
News
Physiotraining im Alter
17/05/2021

Physiotraining, wie es beispielsweise von Medical Health Point GmbH angeboten wird, kann die Lebenserwart…

mehr lesen

Peyronie - die unterschätzte Männer-Kran…
14/05/2021

Eine Abnahme der Potenz im Alter muss nicht zwangsläufig mit eingeschränkter psychischer Leistungsfähigkeit zu tun hab…

mehr lesen