Das erste Treffen mit der virtuellen Liebe

In der virtuellen Welt verfliegt alles sehr schnell: Anmeldung auf einer Website, Suche nach einem Partner, ein spielerischer Kennenlernen-Brief, Anfang von dem Briefwechseln. Und Sie haben sich in einem angenehmen und interessanten Gesprächspartner fast verliebt.
Psychologen sagen, dass man die seinesgleichen Leute im Internet gewöhnlich sucht. Und wir legen uns unserem neuen Freund die Qualitäten zu, die wir in ihm sehen wollen.
Versuchen Sie nicht, Ihren  Partner zu idealisieren. Er ist ein gleicher Mensch wie Sie, mit seinen Vor- und Nachteilen. Im Internet ist es sehr schwierig, den Gesprächspartner nicht nur zu verstehen, sondern auch zu „fühlen“.
Psychologen sagen, dass wir etwa 70% der Informationen über die Person mit der Körpersprache bekommen, d.h. ohne die Wörter zu benutzen. Wir können im Internet seinen Geruch nicht riechen, seinen Atem nicht verspüren, und im echten Leben erregen genau diese Sachen Unruhe und Wunsch.


Wann sich zu treffen?

Psychologen empfehlen, sich so bald wie möglich zu treffen. Denken Sie daran, dass derjenige, der unsichtbar bleiben will, hat die Angst, dass sein Aussehen und Alter eine ernste Barriere für die Kommunikation sein würden.
Sie können sich auch nur durch die Briefe unterhalten. Sie haben aber keine emotionale Aufladung, die immer in unserer Sprachen ist.
Nebenbei, wenn Sie einen Brief eurem Online-Freund schreiben, vergessen Sie nicht über die Grammatikfehler. Diese sprechen über Ihr Kulturniveau. Es ist unschön und manchmal sogar abstoßend, diese zu sehen.
Und die Verspannung vor dem ersten Treffen mit Ihrem Partner zu lösen hilft Roulette Online, wo Sie Spaß haben und sogar etwas Geld fürs Date verdienen können.

Wo sich zu treffen?

Komischerweise wählen die meisten Männer die U-Bahn als den ersten Treffplatz. Auf dem zweiten Platz ist ein Café oder Restaurant. Sie können auch eine Einladung bekommen, ihn zu besuchen oder im Park oder durch die Straßen spazieren zu gehen.



Hier muss man vor allem auf eigene Sicherheit bedacht sein. Es ist nicht gut, eine Einladung einzuwilligen, ihn zu besuchen, aufs Land zu fahren oder sich in einer großen Runde zu treffen.
Wenn Sie einen Termin haben, berichten Sie Ihren Freunden darüber, sagen Sie den Treffpunkt und die Treffzeit. Als Rückendeckung lassen Sie die Handynummer von Ihrem neuen Freund.
Dine beste Treffpunkte sind: ein Café, ein Restaurant, eine Straße oder ein Park. Wählen Sie die geräuschvollen Plätze, wovon man selbständig jeden Moment nach Hause fahren kann.

Das erste Treffen

Denken Sie daran, dass sich die Hauptmeinung über eine Person in den ersten 15 Minuten der Bekanntschaft bildet. Daher sind Ihre beste Freunden - Freundlichkeit, Bedächtigkeit, offener Blick und Lächeln.
So oft wie möglich nennen Sie den Namen von Ihrem Gesprächspartner. Der Name ist für einen Mensch ein wichtiger Sound. Wenn der Name von einer Person genannt wird, stillt man einen Selbstwertgefühlbedarf.
Während des ersten Dates sprechen Sie nie über Ihre Ex-Ehepartner und Schwärme. Sprechen Sie nicht über Ihre Krankheit, frühere Liebe und Arbeitsprobleme. Während des Gesprächs hören Sie aktiv zu.
Suchen Sie einen Gesprächsstoff, der für Ihren Freund interessant wäre. Dann würde er sich öffnen und mit Ihnen ehrlich sein.
Erinnern Sie sich daran, dass wenn eine Person auf erstem Date nur von sich selbst spricht, dann behauptet sie sich. Wenn sie viel über ihre Probleme spricht, dann kompensiert sie mit eurer Hilfe das Kommunikationsdefizit. Allerdings hat sie wenig Interesse an Ihnen.

Miglieder-Login
Google Maps Mitglieder Landkarte
News
Die Funktionsweise des Zyklonstaubsauger…
11/12/2017

Es gibt 2 Arten von Staubsaugertechniken. Da wären die Staubsauger mit Beutel und die Zyklonstaubsauger (beutellos).Wie …

mehr lesen

Reife Haut hat etwas Besseres verdient –…
28/10/2017

Rotationsrasierer, Folienrasierer, Trimmer und, und, und, – wer heute vor den Verkaufsregalen des Elektrofachhandels s…

mehr lesen