ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Das erste Date im Casino: Vor- und Nachteile

Wenn Sie die Spannung kennen, die sich einstellt, wenn die Kugel in den Roulettekessel fällt, die entscheidende Karte beim Poker aufgedeckt wird oder es an einem Spielautomaten nach dem ganz großen Jackpot aussieht, dann wissen Sie bereits, dass ein Spielsalon ein ganz besonderer Ort für die Freizeitgestaltung sein kann. Sicherlich hat sich das Glücksspiel mehr und mehr ins Internet verlagert, denn dort sind teils sogar im Casino 25 Euro Bonus ohne Einzahlung erhältlich und viele Menschen schätzen den Komfort, in den eigenen vier Wänden auf Gewinnjagd gehen zu können.
Wenn Sie es aber etwas klassischer mögen und auch noch Sean Connery bei seinem ersten Auftritt als James Bond vor Augen haben, wie er lässig an einem Spieltisch eine Zigarette anzündet, dann werden Sie sicherlich die traditionellen Spielsalons vor Ort vorziehen, in denen es auch heute noch etwas eleganter zugehen kann. Wäre also ein klassischer Spielsalon nicht ein idealer Ort für ein erstes Rendezvous?

Spielsalons können historische Orte mit einer gewissen Magie sein

Auch heute gibt es noch sehr schicke Spielbanken, meist in Kurorten gelegen und teils in historischen Gebäuden beherbergt. Die Spielbank Wiesbaden kann zum Beispiel eine lange Tradition vorweisen. Eröffnet wurde das Casino, gelegen im alten Kurhaus Wiesbaden, im Jahr 1810. Sie betreten hier also einen wirklichen Spielpalast, der eine seltene historische Eleganz ausstrahlt. Genauso kann das Casino Baden-Baden ein auf 200 Jahre zurückreichendes Flair bieten. Auch hier finden Sie sich in Räumlichkeiten wieder, die einem Ballsaal gleichen. In diesem Etablissement haben sich schon Persönlichkeiten wie Fjodor Dostojewski oder Marlene Dietrich dem spannenden Glücksspiel hingegeben.

Betrachtet man diese fabelhaften Schauplätze, dann sind sie geradezu wie für ein romantisches erstes Treffen geschaffen, bei dem Eleganz und Exklusivität in der Luft liegen. Hier können Sie mit dem oder der Auserwählten in eine andere Welt eintauchen und einen unvergesslichen Abend erleben. Die klassischen Räumlichkeiten mit ihrem besonderen Flair sind also ein großer Vorteil, den ein Date in einem entsprechenden Casino hätte.

Das Spiel kann verbinden und das Treffen auflockern

Die zahlreichen Spiele eines Casinos sind ein weiterer Vorteil, der für ein Rendezvous in einer Spielbank spricht. Das Angebot kann gemeinsam entdeckt werden. Allein die klassischen Tischspiele wie Roulette, Blackjack, Baccarat und Poker bieten eine Menge Unterhaltung, die für den gesamten Abend ausreichend sein kann. An den Tischen haben Sie dann Gelegenheit, gemeinsam zu spielen, was für eine Verbindung sorgen und den Fokus von steifen Gesprächen ablenken kann, in denen es nur um den Beruf oder andere Alltäglichkeiten geht. Das Spiel kann somit ein guter Katalysator für sonst entstehende Gesprächspausen sein, die bei einem ersten Treffen häufig als unangenehm wahrgenommen werden. Nimmt man das Spiel nicht zu ernst und wird mit guter Laune gespielt, kann dies ein sehr schöner gemeinsamer Moment sein, bei dem man sich näher kommt.

Allein das Ambiente kann auch ohne Spiel für ein Date dienen

In so gut wie allen historischen Spielbanken sind auch elegante Bars und Restaurant an das Casino angeschlossen. Zudem besteht bei einem Besuch keine Verpflichtung, dass Sie unbedingt spielen müssen. Auf den Webseiten wird extra darauf hingewiesen, dass Gäste willkommen sind, die einfach die Atmosphäre und vielleicht einen Drink an der Bar genießen möchten. Somit kann man auch einfach das Flair nutzen, sich vielleicht selbst in Schale werfen und das Spiel einfach als Zuschauer genießen. Die Restaurants der Spielsalons bieten natürlich ebenfalls hervorragende Menüs an, die bei jedem Date gern gesehen sind.

Welche Nachteile könnte ein Casino-Date haben?

Wir haben die eleganten Spielsalons angesprochen, wie es sie in Baden-Baden oder Wiesbaden gibt. Das ist natürlich eine hervorragende Umgebung für ein Rendezvous. Jedoch ist die Verfügbarkeit je nach Standort nicht unbedingt gegeben. In einer heruntergekommenen Spelunke möchte man sich sicher nicht treffen und direkt eine Reise beim ersten Date zu unternehmen, ist mit Sicherheit nicht jedermanns Sache. Hier gilt es also, die Möglichkeiten vorab zu prüfen.

Was könnte am Spieltisch geschehen? Eine Niederlage kann die Stimmung durchaus drücken, denn manche Menschen können einfach nicht verlieren. Wird dieses Verhalten offenbar, kann sich schnell eine peinliche Stille über den Abend legen. Manche Menschen wissen sogar um diese eigene Charakterschwäche, sind aber nicht in der Lage, diese zu kontrollieren. Dieses Risiko sollte man entweder geschickt und unauffällig im Vorfeld abklopfen oder einfach in Kauf nehmen.

Allerdings kann dieses Problem auch weitaus tragendere Züge annehmen. Die andere Person könnte zum Beispiel ein geheim gehaltenes Spielproblem haben. Daher empfiehlt es sich, die Spielbank als den Ort eines ersten Dates vorab zu besprechen und nicht als Überraschung zu planen, da dies wirklich unangenehm werden kann. Andererseits könnte man bei der Auswahl dieses Ortes auch Ihnen ein Problem mit dem Glücksspiel unterstellen. Deswegen sollte man vorher elegant einen entsprechenden Ort ins Gespräch bringen und sorgfältig auf die entstehenden Schwingungen achten. Fühlen sich beide mit der Wahl eines Spielsalons für das erste Date wohl, kann es ein ganz wunderbarer und origineller Abend werden.

Miglieder-Login
Was ist Ihnen wichtig?
News
Sex im Alter: Die besten Tipps
17/08/2022

Über Sex im Alter wird nicht so häufig gesprochen. Doch nur, weil man älter wird, heißt das nicht, dass automatisch die…

mehr lesen

Casual Dating – darum stehen junge Fraue…
15/08/2022

Casual Dating statt Beziehung – manchmal darf es nur körperlich bleiben. Tatsächlich sind Menschen nicht immer auf der…

mehr lesen